Nürburgring 2018-06-05T14:22:58+00:00

Nürburgring

Die legendärsten Rennstrecke der Welt

Der Nürburgring in der Eifel – genauer die Nordschleife – ist als Rennstrecke legendär,
und die herausragende Größe der deutschen Motorsportgeschichte.

Un­ter an­de­rem auch als “die grüne Hölle“ bekannt. Von 627 Metern über dem Meeresspiegel an der alten Start-Zielgerade der Nordschleife geht es über 300 Meter ins Tal, bis in Breidscheid (320 Meter) die Sohle der Strecke erreicht wird. Durch das Layout müssen die Fahrer und Fahrzeuge mit Fliehkräften in alle Richtungen klar kommen.

Es braucht nicht immer ein langes Motorsport-Wochenende, um das Erlebnis Nürburgring perfekt zu machen.

Streckendaten

  • Erbaut: 1925
  • Letzte Modernisierung: 2016
  • Gefahrene Streckenlänge:
    • Grand-Prix-Strecke: 5,148km
    • Nordschleife: 20,832km
    • 24h-Variante: 25,378 km
  • Streckenbreite: mind. 8 m
  • Zwei weitere Streckenvarianten verfügbar
    (Grand-Prix-Strecke und Nordschleife)
  • Max. Steigung 17%
  • Max. Gefälle 11%
  • Höchste Stelle: 616,8m üNN
  • Niedrigste Stelle: 320m üNN
  • Höhenunterschied: ca. 300m
  • FIA Zertifiziert:
    • Nordschleife: Licence Grade 3
    • Grand-Prix-Strecke: Licence Grade 1